Kategorie: Monatszeitung

  • April 2024

    April 2024

    Zukunftsweisend Die gut besuchte Jahreshauptversammlung (JHV) im NWZ-Medienhaus bestätigte unsere so erfolgreiche Vereinsarbeit in allen Belangen und stellte zukunftsweisende Weichen: Rekorde an Veranstaltungen (über einhundert Termine), bei den Teilnehmerzahlen (über 2.300), bei dem Zuwachs von Mitgliedern (2023 wieder 106 Neuaufnahmen), bei der anhaltend guten Kassenlage (bei einem seit Jahrzehnten bestehenden Jahresbeitrag von € 8) und…

  • März 2024

    März 2024

    Neue Kohlkönigin Es ist eine schöne Tradition, dass sich der erweiterte Vorstand jedes Jahr Ende Januar zu einer Kohltour trifft. 20 Teilnehmer „marschierten“ auf Einladung des amtierenden Kohlkönigs Gustav I. in lockerer Atmosphäre und bei bestem Sonnenschein, unterbrochen auf halber Strecke von einem Zwischenstopp an Lothars Servicewagen mit Heißgetränken und Schmalzbroten, bei trockener Witterung zum…

  • Februar 2024

    Februar 2024

    Versammlung Unsere ordentliche Jahreshauptversammlung (JHV) findet am Donnerstag, 14. März 2024, ab 19 Uhr im NWZ-Medienhaus, Wilhelmshavener Heerstraße, statt. Eine gesonderte Einladung erfolgt mit der Verteilung der Monatszeitung Februar mit folgender Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung. 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit. 3. Gedenken der verstorbenen Mitglieder. 4. Genehmigung der Tagesordnung. 5. Ehrungen….

  • Januar 2024

    Januar 2024

    BV Etzhorn Knüllerangebot Für unsere Familien machen wir am Mittwoch, 27. März (in den Osterferien) ein tolles Knüllerangebot: Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN – Der Welterfolg in Hamburg. Vorstellung 14 Uhr. Diese Fahrt ist zunächst an unsere Familien mit angemeldeten Kindern (ab sechs Jahre) gerichtet. Sie können sich bis zum 31. Januar 2024 anmelden, danach…

  • Dezember 2023

    Dezember 2023

    Über 1000 bleiben Es sind für unseren Bürgerverein Etzhorn erfreuliche Zahlen, die ihresgleichen suchen. Seit dem Jahr 2015 nimmt unsere Mitgliederzahl kontinuierlich zu. Zu Jahresbeginn denken wir „Wird sich das fortsetzen?“. Ja, tut es! So konnten wir in diesem Jahr 101 neue Mitglieder begrüßen, so dass wir derzeit 1.072 Mitglieder zählen. Bei dieser hohen Mitgliederzahl…

  • November 2023

    November 2023

    BV Etzhorn Hobbymarkt Bei bestem Spätsommerwetter fand unser 6. Hobbymarkt einen erfreulichen Zuspruch. Die Organisatorin Regina Pleis konnte zwanzig Aussteller begrüßen, die bei einem umfangreichen Angebot überwiegend zufrieden bis sehr zufrieden waren. Unser Apfelsaftpresserteam mit Heiner Pahl, Manfred Klöpper und neu Markus Niestroy konnte ebenfalls nicht über Beschäftigung klagen. In gut fünf Stunden wurden viele…

  • Oktober 2023

    Nachbarschaftsfrühstück Das 5. Frühstück unserer Nachbarschaftsinitiative „Wir sind Etzhorn – Generationen helfen sich“ fand mit 80 Anmeldungen wieder einen sehr guten Zuspruch. Das älteste Mitglied war 90 Jahre, das jüngste sechs Monate alt. Ein besonderer Dank gilt unserem Etzhorner Bruno-Bäcker für die Spende der leckeren Brötchen sowie für das Brot. Unser Bürgerverein spendierte Butterkuchen und…

  • September 2023

    „Heißer September“ Den geneigten Lesern werden unsere umfangreichen Aktivitäten bekannt sein. In manchen Monaten steigt die Anzahl unserer Veranstaltungen gewaltig an. Im Juli waren es trotz Sommerferien sechs Termine, so sind es im September mit zwölf Veranstaltungen gleich doppelt so viele. Wir hoffen, dass wir mit den verschiedenartigen Veranstaltungen eine große Mitgliederschaft ansprechen. Nähere Hinweise…

  • August 2023

    Themen: Photovoltaik, Ozeanriesen, Plätze frei, Wohnen für Hilfe, Radtouren, Kräuterwanderung, Pflanzenmarkt, Repaircafé, Flohmarkt, Hobbymarkt, Wer kann helfen, Ort geändert

  • Juli 2023

    BV Etzhorn Kreuzotter gesichtet Unsere Radtour-Organisatoren Hans-Gerd Lüken und Manfred Klöpper hatten wieder eine tolle und interessante Tour vorbereitet. Wir fuhren auf ruhigen Radwegen ins Loyermoor. Das Ziel war der Hof vom Ehepaar Martens. Viele Hektar gehörten früher zu ihrem landwirtschaftlichen Familienbetrieb. Im Ruhestand haben sich Helga und Willi Martens mit Herz und Seele dem…