Februar 2024

Versammlung

Unsere ordentliche Jahreshauptversammlung (JHV) findet am Donnerstag, 14. März 2024, ab 19 Uhr im NWZ-Medienhaus, Wilhelmshavener Heerstraße, statt. Eine gesonderte Einladung erfolgt mit der Verteilung der Monatszeitung Februar mit folgender Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung. 2. Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und der Beschlussfähigkeit. 3. Gedenken der verstorbenen Mitglieder. 4. Genehmigung der Tagesordnung. 5. Ehrungen. 6. Berichte des Vorstandes mit anschl. Aussprache: a) des 1. Vorsitzenden, b) der Kassenführerin. 7. Bericht der Kassenprüfer. 8. Entlastung der Kassenführerin und des Vorstandes. 9. Wahlen: 2. Vorsitzende/r, Schriftführer/in, Kassenführer/in. Beisitzer/in, Kassenprüfer/in. 10. Veranstaltungen 2024. 11. Satzungsändernde Anträge. 12. Anträge. 13. Baumschutzsatzung in Oldenburg (Sachstand). 14. Mitteilungen und Anfragen. Anträge zur Jahreshauptversammlung sind in Textform spätestens bis 29. Februar 2024 beim 1. Vorsitzenden Gustav Backhuß-Büsing einzureichen. Da wir nicht alle Vereinsmitglieder über die Monatszeitung erreichen, wird zusätzlich, wenn vorhanden, über eine E-Mail eingeladen bzw. über eine Anzeige in der Nordwest-Zeitung. Zum Antrag 1 beim TOP 11 wird angemerkt, dass der eigentliche Zweck des Vereins nicht geändert wird. Es handelt sich lediglich um eine Ergänzung und Klarstellung, die das zuständige Finanzamt von unserem Verein fordert. Eine Abstimmung mit dem Finanzamt ist im Vorfeld erfolgt!

Danke OMZ

Wir möchten uns an dieser Stelle beim Verlag Florian Isensee GmbH, der Redaktion und bei den vielen OMZ-Inserenten für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung in der Berichterstattung für die Oldenburger Bürgervereine bedanken. Nicht nur, dass wir aus der Vergangenheit und Gegenwart sondern auch über die Zukunft (ungekürzt) berichten können. Unser Bürgerverein Etzhorn ist glücklich, regelmäßig über unsere umfangreichen Aktivitäten berichten zu können und dass unsere Mitglieder eine gedruckte Information in den Händen halten können. Unsere zehn Obleute sorgen jeden Monatsanfang überwiegend in Etzhorn dafür, dass regelmäßig über 700 (!) Zeitungen verteilt werden. Das ist nicht selbstverständlich, deshalb auch unseren beständigen Zustellern ein herzliches Dankeschön.

Auftakt

Mit einem ersten Frühstück und unserem ersten Gemeinschaftsessen Grünkohl mit fast sechzig Anmeldungen wurde das Jahr 2024 eingeläutet. Im Gesellschaftshaus bei Meyer ließen wir uns das Essen mit Kochwurst, Pinkel, Speck, Kasseler, Grünkohl und Kartoffeln wie gewohnt gut schmecken. Das nächste Essen (Roulade) findet am Sonntag, 17. März, bei Meyer statt. Es sind noch Plätze frei. Für alle in diesem Jahr geplanten Essen gibt es bereits sehr viele Anmeldungen. Deshalb: Rechtzeitige Anmeldung sichert den Platz und die Teilnahme.

Beitrag

Mitte Februar 2024 wird der seit Jahrzehnten (!) unveränderte Jahresbeitrag in Höhe von € 8,00 abgebucht. Sofern nicht schon geschehen, bitte teilen Sie Veränderungen der Bankverbindung umgehend unserer Kassenführerin Heike Dexter mit, damit es nicht zu kostenpflichtigen Rücklastschriften kommt. Vielen Dank.

Für Jung und Alt

Der 2. Spielenachmittag für Jung und Alt findet am Sonntag, 18. Februar, von 14 bis 18 Uhr in der Grundschule Etzhorn, Butjadinger Straße, statt. Es ist interessant neue Spiele und auch Spielpartner kennenzulernen. Jeder kann Spiele mitbringen, es ist aber auch eine genügende Auswahl an Spielen vorhanden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wir sind dabei

Am Samstag, 9. März, findet durch den Abfallwirtschaftsbetrieb der Stadt Oldenburg (AWB) die 23. Aktion „Oldenburg räumt auf“ statt. Auch in diesem Jahr sind wir auch wieder dabei. Wir treffen uns am 9. März um 9.30 Uhr auf dem Bouleplatz, Butjadinger Straße. Dort werden Müllsäcke, Handschuhe und Warnwesten übergeben. Zuvor ist eine Anmeldung unter Telefon 39354 erwünscht, da wir eine Straßeneinteilung vornehmen. Ab 13 Uhr findet beim AWB, Wehdestraße, die Abschlussveranstaltung mit Tombola statt.

Wintergäste

Im letzten Jahr hatte das regnerische Wetter leider nicht „mitgespielt“. Wir nehmen am Sonntag, 10. März, einen neuen Anlauf, um die gefiederten Wintergäste bei hoffentlich großen Wasserflächen und trockenem Wetter aufzusuchen. Wir treffen uns um 15 Uhr auf dem Mittelparkplatz der Elsflether Straße um dann im Moorhauser Polder unter der fachkundigen Leitung von Kay Fuhrmann in gut zwei Stunden einen Rundkurs zu wandern. Da es sich um eine freie Landschaft handelt, ist warme Kleidung zu empfehlen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Wanderung findet nur bei trockener Witterung statt.

Obstbaumschnitt

Auch unser Kurs „Obstbaumschnitt“ musste im letzten Jahr aufgrund des plötzlichen Wintereintritts mit Schneefall ersatzlos gestrichen werden, nun nehmen wir mit Gerd Lampel für unsere Mitglieder einen neuen Anlauf. Der Kurs richtet sich an interessierte Obst- und Gartenfreunde, die unter fachkundiger Anleitung erfahren möchten, wie man Apfelbäume schneidet, damit sie optisch gut aussehen und einen möglichst guten Ertrag erbringen. Die Veranstaltung am Samstag, 16. März, ist zweigeteilt. Im ersten Teil (Treffpunkt 9 Uhr bei Dieter Kregel am Hellmskamp 60 gegenüber SV Eintracht) stehen ältere Bäume für Pflege- und Erhaltungsschnitt im Vordergrund. Im zweiten Teil geht es um die Entwicklung der Baumkronen bei Jungbäumen. Die Teilnehmer begeben sich anschließend eigenständig zu der Obstwiese von-Bodelschwingh-Str. 50, zu Thorsten Pollak, wo von 11.20 bis 13.30 Uhr der zweite Teil stattfindet. Ab 12 Uhr werden Grillwürste angeboten. Anmeldung unter Telefon 39354, der Kurs ist kostenfrei. Die Anmelder erhalten eine kleine Programmübersicht.

Termine 2024

Nach Veröffentlichung/Verteilung unserer Jahresplanung 2024 setzte förmlich eine Meldeflut ein. Die Tages- und Mehrtagesfahrten sowie unsere Gemeinschaftsessen sind sehr gefragt. Die Fahrt zum Musical „König der Löwen“ am Mittwoch, 27. März, müssen wir mangels ausreichender Anmeldungen leider absagen. Die Tagesfahrt „Heidjer Bernie“ am Donnerstag 7. März, findet bei noch freien Plätzen auf jedem Fall statt. Bei der Brunchfahrt Nord-Ostsee-Kanal musste aufgrund der Vielzahl von 53 Anmeldungen der Termin (7. September) geändert werden: Neuer Termin ist jetzt Donnerstag, 29. August. Alle bisherigen Anmelder werden auf den neuen Termin umgebucht. Unsere Ostfrieslandfahrt (bereits 40 Anmeldungen) ist jetzt terminiert: Am Sonntag, 29. September, soll es Richtung Emden und Greetsiel gehen. Es ist schon sehr bemerkens- und erwähnenswert, dass wir bei OMZ-Redaktionsschluss für 25 Veranstaltungen bereits über 660 Anmeldungen zu verzeichnen haben. Für die Jahreshauptversammlung am 14. März ist eine Anmeldung nicht erforderlich. Für die geplanten Besichtigungen JVA, Bruno-Sandkrug und Hullmann-Brennerei sind erst bei Bekanntgabe des Termins Anmeldungen möglich.

Termine

8. und 22. Februar, 18 Uhr

Doppelkopf für Anfänger/Fortgeschrittene Gesellschaftshaus bei Meyer, Nadorster Straße. Auskünfte Erika Schmidt, Telefon 3990335

8. Februar, 19 Uhr

Sitzung erweiterter Vorstand, VICO-Tagestreff, Haseler Weg.

10. Februar, 14 bis 17 Uhr

19. Etzhorner Repair-Café Grundschule Etzhorn, Butjadinger Straße mit Kleiderstange und Bastelangebot für Kinder

10. Februar, 14.30 bis 16.30 Uhr

Schreiblust- und Fabulierrunde mit Erika Schmidt, Grundschule Etzhorn, Butjadinger Straße. Weitere Interessierte melden sich bei Erika Schmidt, Telefon 3990335, an.

11. Februar, 16 Uhr

Plattdeutsches Theater Kulturzentrum Rennplatzstraße, ab 14.30 Uhr Möglichkeit Kaffee und Kuchen. Kartenbestellungen nur noch über die bekannten Vorverkaufsstellen.

13. Februar, 9.30 bis 11 Uhr

Seniorenfrühstück der Kirchengemeinde Ohmstede im Gemeindehaus Butjadinger Straße. Anmeldungen unter Telefon 380 1297.

14. Februar, 17.30 Uhr

Stammtisch Restaurant Mykonos im Wiesenkieker. Anmeldungen bis 11. Februar, Telefon 39354.

18. Februar, 14 bis 18 Uhr

Spieletreff für Jung und Alt, Aula der Grundschule Etzhorn, Anmeldung nicht erforderlich

20. Februar, 15 Uhr

Spielenachmittag für Erwachsene Vereinsheim SV Eintracht, Hellmskamp.

4. und 5. März, 9.30 Uhr

Frühstückstreff beim Bäcker Bruno, Auskunft Telefon 84729 (Termin 7. März auf 5. März verschoben).

7. März

Bus-Tagesfahrt „Heidjer Bernie – endlich wieder da … und wieder brennt die Heide“. Vergnüglicher Tag mit Mittagessen, Show und Kaffeegedeck.

10. März, 15 Uhr

Naturkundliche Wanderung „Gefiederte Wintergäste im Moorhauser Polder“ mit Kay Fuhrmann, nur bei trockener Witterung. Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gustav Backhuß-Büsing

www.bürgerverein-etzhorn.de